Schafzucht


Angefangen hat alles im Sommer 2008 mit 3 Kamerunschafen, die wir geschenkt bekommen haben. Danach kamen noch 2 weisse Alpenschafe (WAS) und ein schwarz-braunes Bergschaf (SBS) dazu.

 

Seit 2010 züchten wir nun Texelschafe im Herdenbuch des SSZV und sind Mitglied bei der Schafzuchtgenossenschaft SBS Lotzwil.

 

 

Im Dezember 2016 wurden wir und einige andere Texel-Züchter aus der Schweiz  in die Texel Sheep Society  (Englischer Texel-Zuchtverband) aufgenommen. Unsere importierten Tiere aus England/Schottland und ihre Nachkommen werden nun auch im englischen Herdebuch (BASCO) geführt und erhalten original englische Papiere. Natürlich werden von diesen Tieren auch die Leistungsdaten (z.B. Ultraschall-Messung von Muskel- und Fettabdeckung) gemäss englischem Herdebuch erfasst und  eingetragen.