Gesundheitsvorsorge

Wir nehmen am Parasitenüberwachungsprogramm des BGK (Beratungs- und Gesundheitsdienst für Kleinwiederkäuer) teil und impfen alle unsere Schafe mit Heptavac P, welches nebst anderen Krankheiten auch gegen Tetanus, Breinieren und Pasteurellose wirkt.

Ausserdem legen wir viel Wert auf regelmässige Klauenpflege (Klauenschneiden & Klauenbad), dadurch hatten wir bis heute noch keine nennenswerten Probleme mit der Moderhinke.

 

Im November 2016 wurden sämtliche Schafe auf unserem Betrieb auf Maedi Visna getestet und alle Tiere haben ein negatives Resultat erhalten. Selbstverständlich werden wir unsere Schafe weiterhin testen lassen. Wir orientieren uns bei der Maedi Visna Überwachung an den Richtlinien des BGK.